MODX 'Xtasyn' (Download)

MODX 'Xtasyn' (Download)
49,00 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 013105D
  Kombiniert top-aktuelle Synthesizersounds und elektronische Drumsounds und deckt... mehr
Produktinformationen "MODX 'Xtasyn' (Download)"
 
Kombiniert top-aktuelle Synthesizersounds und elektronische Drumsounds und deckt schwerpunktmäßig die Genres Dance / Trance / House / Electronica / Pop / Chill Out ab. Sowohl für mainstream-orientierte Chart-Produktionen als auch für progressive Dance/Trance/Techno/Electronic-Tracks verwendbar.
 

 
DEMOS      

Multi Part Performances:  Single Part Performances: 
 Dance, Trance, Pop   Dance & Trance 
 Electronic, Chillout, Ambient   Pad & Sequence 
 Atmospheric, FM-X   FX
Demo Song:     
 Xtasyn MONTAGE    

Video: Weitere Videos:
MODX yt_easy_sounds_channel

MODX "Xtasyn"

Der Content von „Xtasyn“:

  • 32  Multi-Part-Performance
  • 192 Single-Part-Performance
  • 10 Drum-Kits
  • 128 User-Waveforms / 120 MB Samples
  • 182 User-Arpeggios
  • 1 Demosong (Audition Demo / Standard MIDI File)
  • 225 WAV-Loops

Die Library wurde komplett von dem Synthesizer-Spezialisten und Yamaha Sounddesigner Peter Krischker produziert. 

Xtasyn kombiniert top-aktuelle Synthesizersounds und elektronische Drumsounds in einer Soundlibrary. Sie deckt schwerpunktmäßig die Genres Dance / Trance / House / Electronica / Pop / Chill Out ab. Die Sounds sind sowohl für mainstream-orientierte Chart-Produktionen als auch für progressive Dance/Trance/Techno/Electronic-Tracks verwendbar.
 
Xtasyn bringt aktuelle Live- und Studio-Standards auf die Bühne. Der Live-Keyboarder hat einfachen Zugriff auf hochqualitative Klänge, die in puncto Spielbarkeit, durch die einfache Modulierbarkeit und mit einem sehr durchsetzungsfähigen Basis-Sound die Presetklänge vieler Synthesizer-Plug-Ins deutlich übertreffen. 

Für Inspiration beim Komponieren und Arrangieren sorgen die 32 komplexen Multi-Part-Performances.
Ein spezielles Highlight sind die atmosphärischen FM-X Performances. Bitte hören Sie unbedingt das Demo "Performances Vol. 3", in denen die FM-X Performances unter Verwendung von Seamless Sound Switching (SSS) kombiniert werden.
  
Xtasyn bietet neben zahlreichen trendigen Standardsounds auch Arpeggio- und Step-Sequenzersounds, wie sie für aktuelle Produktionen unerlässlich sind. Dazu gehören herkömmliche Arpeggios, Synth- und Basslines, rhythmische Gatepads und Drum-Arpeggios. 
Mit dem User-LFO wurden die top-aktuellen, pulsierenden und „pumpenden“ rhythmischen Synthpads und Noise-Effektsounds programmiert, die in aktuellen Pop/Dance/Trance-Titeln immer wieder zu hören sind.
Auch die in Trance und Ambient unverzichtbaren Noise-Effekte sind im Soundset enthalten.
 
Die Spielhilfen wie Super Knob, Modulationsrad, Knobs, Ribbon Controller und Assignable Functions wurden so programmiert, dass bei deren Einsatz filigrane bis drastische Klangveränderungen möglich sind.
 
Xtasyenthält neben den trendigen Synthesizersounds eine umfangreiche und hochwertige  Kollektion aktueller elektronischer Drumsounds. Diese sind als sample-basierte Drumvoices und zusätzlich als WAV-Drumloops vorhanden. Sie erhalten mit der Soundlibrary Xtasyn perfekt einsetzbare Sounds, die als Grundlage und Inspiration Ihrer modernen Musik-Produktionen oder Live-Performance von unschätzbarem Wert sind.

Die MODX-Version dieser Soundlibrary basiert auf dem gleichnamigen Produkt für die Yamaha MOTIF-Serie, wurde aber unter Verwendung neuer Features des MODX erheblich weiterentwickelt. Alle Performances enthalten eine Super-Knob-Zuweisung. Die Multi-Part-Performances  wurden weitgehend neu gestaltet und enthalten bis zu acht Scenes und acht Parts. In vielen Performances wurden auch FM-X Parts und Motion Sequences verwendet.


Das Produkt wird versandkostenfrei als Download geliefert. Bei Zahlung mit PayPal wird der Downloadlink sofort nach Ausführung der Zahlung automatisch per E-Mail übermittelt.

Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie den Downloadlink zeitnah nach Eingang der Überweisung.


Weiterführende Links zu "MODX 'Xtasyn' (Download)"
HIGHLIGHT
HIGHLIGHT
HIGHLIGHT
HIGHLIGHT
Zuletzt angesehen