MONTAGE M 'Organ Session' (Download)

MONTAGE M 'Organ Session' (Download)
69,00 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 014108F
Emuliert den Klang einer Hammond B3 im MONTAGE M. Wunderbar schmatzende Hammond Sounds mit... mehr
Produktinformationen "MONTAGE M 'Organ Session' (Download)"
Emuliert den Klang einer Hammond B3 im MONTAGE M. Wunderbar schmatzende Hammond Sounds mit prägnantem Key Click und regelbarer Percussion, rockige Hammondorgeln mit stufenlos regelbarer Verzerrung, traditionelle Entertainer Orgeln, sakrale Drawbars-Registrierungen und coole Jazz-Organs.
 

 
DEMOS      

Single Part Performances
Multi Part Performances: 
 (Zusammenstellung aus dem Video)  (Zusammenstellung aus dem Video)

Videos:       Weitere Videos:
MONTAGE M Organ Session SPP     yt_easy_sounds_channel

 

MONTAGE M "Organ Session"

ℹ️ Upgrade von früheren Versionen einzeln oder auf ein Bundle verfügbar!   

↗️  MONTAGE M "Organ Session" Upgrade  ↗️  MONTAGE M "Organ Bundle" Upgrade

Der Content von MONTAGE M "Organ Session":

  •  308 Performances insgesamt
  •    74 Multi Part Performances (6 neu, 4 in überarbeiteter Version)
  •  222 Single-Part-Performances (16 neu, 88 an neue MONTAGE M Features angepasst)
  •    12 Performances für die Verwendung mit einem externem Rotary Cabinet
  •  256 Live Sets
  •    52 User-Waveforms / 155 MB Samples 

„Organ Session“ emuliert den Klang einer Drawbar Organ im MONTAGE M.

Diese Soundlibrary basiert auf der gleichnamigen MONTAGE / MODX(+) Version. Abgesehen von Content der Vorversion, der in konvertierter Form enthalten ist, beinhaltet diese aktualisierte Version sowohl neue als auch überarbeitete Performances, die folgende neue Features nutzen, die mit der MONTAGE M Serie vorgestellt wurden, wie …

  • VCM Rotary Speaker
  • VCM Rotary Speaker Speed Control mit Hilfe des Ribbon Controllers
  • Mehr als 8 Elemente pro Part
  • Invertierte Fader-Wirkrichtung, um Elemente Drawbar-like zu kontrollieren

Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der ReadMe-Datei, die Sie am Ende der Produktbeschreibung unter "Verfügbare Downloads" herunterladen können. 

 

Die neun Fußlagen einer Drawbar Organ wurden chromatisch gesampelt.

Für jede Note einer Fußlage der 5 Oktaven der Drawbar Organ wurde ein Sample aufgenommen. Das Multisample eines Drawbars (Zugriegels) besteht somit aus 61 Samples. Hinzu kommen diverse ebenfalls chromatisch gesampelte Orgel-Percussion-Settings.  

Weiterhin wurden einige populäre Registrationen (z.B. Full Organ, First Three, First Four, Even Bars, Highest Bars usw.) ebenfalls als Multisamples aufgenommen, teilweise auch mit dem typischen Organ Vibrato. Die Verwendung der fertigen Registrationen erlaubt komplexe Organ-Sounds auch mit einer begrenzten Anzahl von Elements. Die Zugriegel- und Percussion-Klänge wurden ohne die nachfolgende Beeinflussung von Amplifier, Distortion und Leslie-Kabinett aufgenommen, die in den Performances mit der MONTAGE M-Effektsektion realisiert werden.

Während die Preset-Waves des MONTAGE M aufgrund der begrenzten Speicherkapazität sehr kurz geloopt werden mussten, konnten die Orgel-Klänge bei diesem Produkt unkomprimiert in einer Länge aufgenommen und geloopt werden, die eine wesentlich originalgetreuere Wiedergabe ermöglicht. Durch das chromatische Sampling ist zudem gewährleistet, dass der typische Organ Klick wie im Original bei jeder gespielten Taste unterschiedlich klingt.

Die Organ-Percussion wurde bei vielen Performances authentisch gestaltet, indem mit Hilfe des USER-LFO der „Single Trigger Modus“ realisiert wurde. Legato gespielte Noten werden dann ohne Percussion gespielt. 

Das Ergebnis sind wunderbar schmatzende Organ-Sounds mit prägnantem Key Klick und regelbarer Percussion, Rock-Organs mit stufenlos regelbarer Verzerrung, traditionelle Entertainer-Orgeln, sakrale Drawbars-Registrierungen und coole Jazz-Organs.

Die Einsatzbereiche der Soundlibrary reichen von Rock, Pop, Jazz, Funk, House bis zu Entertainment oder Ambient. Es wird ein riesiges Spektrum an typischen Drawbar Organ-Sounds geboten, die zudem noch äußerst variabel einsetzbar sind:

  • Die Slider können wie die Zugriegel einer Drawbar Organ eingesetzt werden
  • 16 neue Single Part Performances auf der Basis der FM-X Engine sorgen in Anlehnung an die Yamaha YC-Serie für die Simulation historischer Transistor-Orgeln 
  • Mit dem Ribbon Controller, dem Modulationsrad oder dem Super Knob kann die Rotary Speed („Leslie“, Slow/Fast/Stop) gesteuert werden
  • Mit den Knobs können bei den neu überarbeiteten Multi Part Performances weitere Parameter wie Percussion, Overdrive und Reverb eingestellt werden 
  • Alle überarbeiteten und neuen Performances nutzen den VCM Rotary Speaker Insert Effekt, der bereits in der Yamaha YC-Serie für eine sehr authentische Rotary Speaker Simulation sorgt
  • Durch die Möglichkeit, beim MONTAGE M in Performances mehr als 8 Elements zu verwenden, sind neben den 9 Drawbars oftmals separate Elements für Percussion und Key Click vorhanden

Alle wichtigen Einstellungen können direkt und ohne Umschalten vom Performance Play Mode aus erfolgen. Dies erlaubt intuitive und Song-bezogene Klangveränderungen von sensibel bis drastisch in Sekundenschnelle!

"Organ Session" und "Live Organ" im Vergleich
Ebenso wie „Organ Session“ emuliert auch das Product "Live Organ" den Klang einer Drawbar Organ im MONTAGE M. Die Performances von LIVE ORGAN basieren vorwiegend auf Multisamples von Drawbar-Kombinationen ("Component Sampling") und Organ-Samples, die das Slow / Fast Leslie und die typische Organ Distortion bereits enthalten. Die internen Effekte des MONTAGE M wie VCM Rotary Speaker oder Distortion werden für diese Art von Sampling nicht benötigt. Der bisherige Content von "Live Organ" wurde für die MONTAGE M Version komplett übernommen und mit 40 neu- programmierten MONTAGE M Performances ergänzt.
Die neue MONTAGE M Version von „Organ Session“ bietet hinsichtlich der Authentizität wegen der verbesserten Distortion und Rotary Effekte eine deutliche Steigerung gegenüber der ursprünglichen MOTIF-Version. Deutliche Vorteile gegenüber "Live Organ" hat "Organ Session" im Bereich der Flexibilität:

- Beim Rotary Speaker Effekt ist das An-und Abschwellen der Geschwindigkeit vorhanden
- Der Distortion Effekt kann in Realtime hinsichtlich der Intensität verändert werden
- Die Drawbars können mit den Slidern wie bei einer 
Drawbar Organ eingestellt werden

Detaillierte Informationen dazu finden Sie in einem separaten PDF, das Sie ebenfalls unter "Verfügbare Downloads" herunterladen können. 


Die MONTAGE M-Version dieser Soundlibrary basiert auf dem gleichnamigen Produkt für die Yamaha MONTAGE-Serie, wurde aber unter Verwendung neuer Features des MONTAGE M entsprechend weiterentwickelt. 


Das Produkt wird versandkostenfrei als Download geliefert. Bei Zahlung mit PayPal wird der Downloadlink sofort nach Ausführung der Zahlung automatisch per E-Mail übermittelt.

Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie den Downloadlink zeitnah nach Eingang der Überweisung.


WICHTIGER HINWEIS:

ℹ️  Das Produkt ist ausschließlich für den Yamaha MONTAGE M verwendbar. Diese Version ist nicht mit anderen Synthesizer-Serien wie MOTIF, MONTAGE, MODX oder den Keyboard-Modellen Genos, TYROS oder der PSR-Serie kompatibel!

Weiterführende Links zu "MONTAGE M 'Organ Session' (Download)"
Verfügbare Downloads:
HIGHLIGHT
HIGHLIGHT
HIGHLIGHT
Zuletzt angesehen