MONTAGE 'Nostalgia' (Download)

MONTAGE 'Nostalgia' (Download)
69,00 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 014116D
‼️ Achtung: Einführungspreis, gültig bis 31.03.2021 (danach 79,00 EUR). ‼️  ... mehr
Produktinformationen "MONTAGE 'Nostalgia' (Download)"
‼️ Achtung: Einführungspreis, gültig bis 31.03.2021 (danach 79,00 EUR). ‼️
 
„Nostalgia“ bietet authentische analoge Synthsounds auf der Basis von gesampelten Single Cycle Waveforms und fetten Unison, PWM und Sync-Waveforms. „Nostalgia“ ist mehr als nur eine neue sample-basierte Soundlibrary. Aufgrund seiner besonderen Features hat das das Produkt schon eher den Charakter eines Plug-Ins.
 

 
DEMOS
      
LIVE MIX Performances
KEY SPLIT Performances: 
 LIVE MIX Compilation  KEY SPLIT Compilation

Videos:       Weitere Videos:
Nostalgia by EASY SOUNDS Nostalgia Magic Knobs     yt_easy_sounds_channel

Template Videos:            
Template OB Brassy Template PWM Slow Template UniPro5 Template ProSuper Uni Template JP Square Template ProSaw KB Template SawOct 24D Template SawTwin 24D

MONTAGE "Nostalgia"

Der Content von Nostalgia:

  •  Insgesamt 304 Performances
  •    48 Multi-Part-Performances
  •  256 Single-Part-Performances
  •    60 User Waveforms / 80 MB Samples (Analog Oscillators)
  •  256 Live Sets
  •  256 User Arpeggios
  •    40 User Auditions

Die Soundlibrary „Nostalgia“ bietet authentische analoge Synthsounds auf der Basis von gesampelten Single Cycle Waveforms und fetten Unison, PWM und Sync-Waveforms. Die User Waveforms stammen von populären klassischen Analogsynths wie Oberheim Xpander, Jupiter-8, Minimoog und – last not least – vom neuen SEQUENTIAL PRO3, dessen Basisklang einen Schwerpunkt beim Sampling bildete. Die Authentizität der analogen Oszillatoren wurde durch spezielle Sampling-Techniken gewährleistet. Von den wichtigsten Wellenformen wie Sawtooth, Square und Pulse gibt es jeweils mehrere Multisamples mit unterschiedlichen Wave Start Offsets, um das „Free Running“ analoger Ozcillatoren zu simulieren. Zusätzlich wurden geringfügige Wave Start Delays in unterschiedlicher Länge verwendet, um das unerwünschte Phasing bei der Verwendung mehrerer Oscillatoren zu vermeiden. In den fertigen User Waveforms des MONTAGE/MODX wurde schließlich noch ein Keybank Detune eingestellt, um eine für Analogsynths typische leichte Abweichung in der Feinstimmung („Pitch Drift“) nachzubilden.

„Nostalgia“ ist mehr als nur eine neue sample-basierte Soundlibrary. Aufgrund seiner besonderen Features hat das das Produkt schon eher den Charakter eines Plug-Ins.

Eine herausragende Neuheit ist neben den authentischen analogen Oszillatoren das Konzept der „Magic Knobs“. Dabei werden die Assignable Knobs für ein „Smart Edit“ verwendet, mit dem auch ohne Vorkenntnisse auf intuitive Weise in wenigen Minuten oder sogar in Sekundenschnelle eigene analoge Synthsounds programmiert werden können. Dies ist mit Hilfe von perfekt vorbereiteten Templates mit nur acht Reglern möglich. Dabei werden nicht wie bei früheren Produkten lediglich voreingestellte Sounds modifiziert, sondern es findet ein „Edit from Scratch“ statt. Dies bedeutet, dass von einem initialisierten, ungefilterten Klang mit Rohoszillatoren ausgegangen wird. Es sind also „unter der Haube“ keine komplexen, schwer durchschaubaren Klangprogrammierungen vorhanden, die die Erstellung eigener Klangkreationen erschweren.

Insgesamt 56 Template Performances liefern eine exzellente Basis für eigene Analogsounds, deren Programmierung möglich ist, ohne in den EDIT-Mode gehen zu müssen. Die Templates sind auf die neuen User Waveforms bezogen. Es wird ein einheitliches Knob Layout verwendet, bei dem lediglich jeweils die Knobs 5 – 8 hinsichtlich der Belegung variieren. Die Klangbearbeitung kann während des eigenen Keyboardspiels oder unter Verwendung der im Produkt enthaltenen „User Auditions“ erfolgen. Diese enthalten eingängige und inspirierende Phrasen, bei deren Verwendung man sich voll auf die Editierung mit den „Magic Knobs“ konzentrieren kann.

Wer sich nicht zu eigenen Klangkreationen berufen fühlt – auch wenn diese noch so einfach sind – kann auf das reichhaltige Angebot an professionell programmierten Performances dieser Library zurückgreifen. Neben den insgesamt 56 Template Performances finden sich dort 40 komplexe Multi Part Performances und 208 einfachere Single Part Performances, zu denen auch nachgebildete CR-78 und Linn Drum Kits gehören. Die „Magic Knobs“ stehen in allen Parts jeder Performance (mit Ausnahme der Drum-Parts) zur Verfügung. Die einfache Klangprogrammierung mit den Assignable Knobs beschränkt sich somit nicht nur auf die Template Performances.

Für die Performances stehen außerdem 256 User Arpeggios mit Synth-Arps, Drum-Arps und Basslines zur Verfügung.

ℹ️ Die Template-Videos über der Produktbeschreibung sowie weitere Single Part Template-Videos lassen sich in einem ZIP-File zur Offline-Verwendung herunterladen. Sie finden die Links unter unter „Verfügbare Downloads“ am Ende der Produktbeschreibung. 


Das Produkt wird versandkostenfrei als Download geliefert. Bei Zahlung mit PayPal wird der Downloadlink sofort nach Ausführung der Zahlung automatisch per E-Mail übermittelt.

Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie den Downloadlink zeitnah nach Eingang der Überweisung.


Das Produkt ist ausschließlich für die Yamaha Synthesizer MODX und MONTAGE verwendbar.

Diese Soundlibrary ist nicht mit Keyboard-Modellen Genos, TYROS oder der PSR-Serie kompatibel!

Weiterführende Links zu "MONTAGE 'Nostalgia' (Download)"
Verfügbare Downloads:
HIGHLIGHT
NEU
HIGHLIGHT
HIGHLIGHT
HIGHLIGHT
Zuletzt angesehen